Buffy: Season 3: Disc 1

Buffy: Season 3: Disc 1

English Version | Season 2 | Season 3: Disc 2

Anne gefangen in der Unterwelt
(Anne)

Inhalt: Nachdem sie von der Schule geflogen ist, von ihrer Mutter rausgeworfen wurde und Angel töten musste, hat Buffy Sunnydale verlassen und lebt nun in L.A. unter ihrem zweiten Vornamen “Anne”. Sie ist kein Slayer mehr, sie ist nur eine Kellnerin in einem Diner. In der Zwischenzeit versuchen ihre Freunde, ihre Schuhe auszufüllen und gehen auf nächtliche Vampirjagd. Und Giles sucht überall, wo es Gerüchte über ein Mädchen gibt, welches gegen Vampire kämpft.

Meine Meinung: Was mir an der Folge richtig gut gefallen hat, war, dass ihr die Entscheidung nicht aufgezwungen wurde. Sie entschied, Lily zu helfen und zu dem Kampf zurückzukehren, für den sie geboren wurde. Sie hatte keinerlei Kontakt zu irgendeiner Art von (offensichtlichem) Dämon, bis sie sich entschied, es zu ihrer Angelegenheit zu machen, was dann am Ende zu der Entscheidung führte, nach Hause zurückzukehren. Aber es war auch lustig, den Anderen dabei zuzugucken, wie sie versucht haben, Vampire zu jagen.

Die Nacht der lebenden Toten
(Dead Man’s Party)

Inhalt: Buffy ist nach Sunnydale zurückgekehrt und auch wenn ihre Mutter und ihre Freunde froh sind, sie zurück zu haben, so will niemand das Thema ansprechen, was in den letzten drei Monaten und im letzten Kampf gegen Angelus passiert ist. Außerdem ist Buffy immer noch von der Schule ausgeschlossen. Aber (fast) alles wird wieder “normal”, als Joyce Buffys Freunde zu einer Welcome Back-Party einlädt und eine Menge (uneingeladener) Zombies ebenfalls auftauchen.

Meine Meinung: Während mich die “Todesmaske”-Storyline nicht so interessiert hat, fand ich es gut, wie sich die Spannung zwischen allen involvierten Gruppen während der Folge aufgebaut hat und wie es dann während der Party explodiert ist. Dieser reinigende Sturm war notwendig und hatte einen schönen Abschluss in dem Kampf gegen die anstürmenden Zombies. Und ich liebe Xanders Spruch “Generally speaking, when scary things get scared, not good.” 😀

Neue Freunde, neue Feinde
(Faith, Hope & Trick)

Inhalt: Es gibt einen neuen Bösen im Ort: Kakistos, ein so alter Vampir, dass sich seine Hände in Klauen verwandelt haben, und sein Partner, Mr. Trick. Außerdem gibt es einen neuen Slayer in der Stadt: Faith, Nachfolgerin von Kendra. Aber Faith ist überhaupt nicht wie Kendra oder Buffy. Sie ist unzähmbar, ein freier Geist. Und sie scheint Buffys Leben zu übernehmen. Aber sie ist auch der Grund, warum Kakistos hier ist und er will sie tot sehen.

Meine Meinung: Als ich die Serie zum ersten Mal gesehen habe, mochte ich Faith nicht wirklich und konnte auch wenig mit ihr anfangen. Ich kann nicht wirklich sagen, wann sich das geändert hat. Vielleicht, als ich sie in Angel gesehen habe, oder als ich Eliza Dushku in Dollhouse gesehen habe.. Auf jeden Fall war ich diesmal erfreut, sie zu sehen. Und ich mochte es, wie Mr. Trick sich einfach von Kakistos verabschiedet hat und meinte, dass Typen wie Kakistos nicht mehr in diese Zeit passen würden.

Dr. Jekyll und Mr. Hyde
(Beauty and the Beasts)

Inhalt: Es ist mal wieder Vollmond, aber Xander, der eigentlich auf Oz aufpassen sollte, hat die ganze Nacht geschlafen und das Fenster zu Oz’ “Zelle” offen gelassen. Wie es nun mal so passiert, wurde ein Mitschülern in dieser Nacht im Wald zerfleischt und Oz hat natürlich Angst, dass er es getan haben könnte. Aber es ist noch etwas passiert: Irgendjemand hat Angel aus der Höllendimension gerettet, in welcher dieser gefangen war. Aber er ist nicht wirklich Angel, sondern kaum mehr als ein wildes Tier.

Meine Meinung: Auch wenn es mich nicht stört, dass Angel zurück ist, so bin ich mir im Allgemeinen etwas unsicher über diesen Plot-Twist. Es macht das Konzept des “Todes” etwas weniger unumkehrbar. Viele der Tode in dieser Serie sind großartige emotionale Momente und manche der Toten bleiben tot, aber es wird es wird etwas abgeschwächt, wenn man weiß, dass jeder zurückgebracht werden kann, wenn es die Autoren nur stark genug wollen.
Aber dennoch, ich bin froh, dass Angel zurück ist, denn seine Rückkehr wird die Staffel um einiges interessanter machen.

Season 3: Disc 2

Comments are closed.