Lethal Weapon Website
Lethal Weapon @ Wikipedia
Lethal Weapon @ IMDb

Roger Murtaugh ist ein fünfzigjähriger Cop, der sich von einer Herzinfarktoperation erholt und gerade wieder langsam in den aktiven Dienst zurückkehrt.

Martin Riggs ist ein Typ mit Todessehnsucht und Murtaughs neuer Partner.

Zusammen werden sie blöde Sprüche machen und Bösewichte jagen.

Es gibt nicht viel zu sagen zur Prämisse wenn man die Originalfilme kennt. Die Grundstory ist die gleiche, das Setup ist das gleiche.

Ich würde die Serie als Action-Comedy einstufen, denn sie zeigt von Anfang an, dass sie sich selbst nicht allzu ernst nimmt. Das sieht man schon, als eine Verfolgungsjagd mitten auf der Strecke eines Formel-3-Rennens (oder etwas ähnlichem) stattfindet und keiner der Rennfahrer davon irgendwie gestört wird oder durch den Fakt, dass ein Typ von einem Bus überfahren wird und in typischer Hollywood-Manier (Ruhe in Frieden, Delorean!) der Bus nach dem Crash nicht mal anhält.

Diese Typen werden ihre Fälle sicher nicht lösen, indem sie auf einen CSI / NCIS Hightech-Gadget-Computer starren, sie werden es auf die klassische Weise tun.

Es ist eine Serie, bei der man das Hirn abschalten und einfach nur den Trip genießen kann.

Ein Schwarzer und ein Spinner sind immer die Gewinner!