Tag: Sherlock Holmes

Auf der Jagd

Auf der Jagd

Auf der Jagd (1998)
(U.S. Marshals)

Regie: Stuart Baird

Tommy Lee Jones … Chief Deputy Marshal Samuel Gerard
Wesley Snipes … Mark J. Sheridan / Warren / Roberts
Robert Downey Jr. … Special Agent John Royce
Joe Pantoliano … Deputy Marshal Cosmo Renfro
Daniel Roebuck … Deputy Marshal Bobby Biggs
Tom Wood … Deputy Marshal Noah Newman
LaTanya Richardson … Deputy Marshal Savannah Cooper

Inhalt: Der Film ist eine Art von Sequel zu Auf der Flucht, in dem Sam Gerard und sein Team vom States Marshal Service wiederkehrt. Während eines Gefangenentransportfluges versucht einer der Insassen einen anderen Gefangenen zu töten und bringt dabei das Flugzeug zum Absturz. Das Beinahe-Opfer kann während der Evakuierung entkommen und ist nun auf der Flucht. Jetzt müssen die U.S. Marshals ihn wieder einfangen.
Aber den Flüchtigen umgibt ein Mysterium, denn der United States Secret Service ist an seiner Gefangennahme interessiert und irgendwie sind sogar Angehörige der chinesischen Botschaft der United Nations involviert. Nur wenig scheint so zu sein, wie es ist.

Read More Read More

Elementary

Elementary

Elementary @ Wikipedia
Elementary @ IMDb
Elementary @ Serienjunkies.de

Sherlock Holmes, ein ehemaliger Berater der britischen Polizei lebt nun im heutigen New York. Er wurde gerade aus der Rehab entlassen, aber nur wenige Leute wissen das.
Seine Familie hat einen Sponsor angeheuert, der 24/7 an seiner Seite bleibt.
Ihr Name ist Dr. Joan Watson, eine ehemalige Chirurgin, die nicht mehr Medizin praktiziert.
Nun hilft er der New Yorker Polizei beim Lösen von Fällen.

Read More Read More

Einkaufstagebuch 2012 – September

Einkaufstagebuch 2012 – September

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten (2011)
(Sherlock Holmes: A Game of Shadows)


03.09. – 9,99€ bei Amazon.de

The International (2009)


08.09. – 9,99€ bei Media Markt

Morning Glory (2010)


08.09. – 7,99€ bei Media Markt

Paper Man (2009)


08.09. – 7,99€ bei Drogerie Müller

Happy Endings: Season 1 & 2 (2011 – 2012)


14.09. – 0,00€ (24,55$) bei Amazon.com (bezahlt per Gutschein)

Read More Read More

Serien auf DVD: Eine preiswerte Freizeitbeschäftigung, Teil 2

Serien auf DVD: Eine preiswerte Freizeitbeschäftigung, Teil 2

Vor drei Jahren habe ich mal eine Erhebung gemacht, was ich eigentlich so für meine Serien ausgebe, und was das gemessen pro Stunde und Folge bedeutet.

Seitdem ist meine Sammlung stetig weiter gewachsen, schon allein deshalb, weil ich nach dem Prinzip lebe, dass ich das, was ich auf Sturzbach TV gucke und mir gefällt, anschließend auch auf DVD kaufe.

Deshalb interessiert es mich auch mal, wie sich die Preise tendenziell entwickelt haben.

Hier sind also aktualisiert die letzten 10 Serienboxen*, die ich mir gekauft habe und ihre Daten:

Name Preis Kaufland Laufzeit in Minuten / Anzahl Folgen Preis pro Stunde Preis pro Folge
Der Prinz von Bel-Air: Season 1 10,45€ (7,43£) UK 589 / 25 1,06€ 0,42€
LOST: Season 6 17,32€ (12,78£) UK 796 / 18 1,31€ 0,96€
Supernatural: Season 6 18,36€ (15,86£) UK 917 / 22 1,20€ 0,83€
Suits: Season 1 20,58€ (17,84£) UK 528 / 12 2,34€ 1,72€
Sherlock: Season 2 12,24€ (10,39£) UK 266 / 3 2,76€ 4,08€
Gossip Girl: Season 4 16,14€ (13,88£) UK 893 / 22 1,08€ 0,73€
Castle: Season 3 22,99€ DE 985 / 24 1,40€ 0,96€
Dragon Ball: Season 5 18,27€ (16,99$) US 751 / 31 1,46€ 0,59€
Dragon Ball: Season 4 18,27€ (16,99$) US 726 / 30 1,51€ 0,61€
Dragon Ball: Season 3 22,77€ (21,99$) US 751 / 31 1,82€ 0,73€

Lag der Preis im März 2009 pro Stunde im Mittel noch bei 1,43€, ist er jetzt bei 1,59€ (+11%). Wie schon 2009, stechen auch diesmal die kürzeren Serien heraus, die den Preis nach oben treiben, unabhängig von ihrem Trägermedium.

Der Preis pro Folge lag bei 0,97€, ist jetzt aber auf 1,16€ hochgegangen (+20%). Dies kann durch zwei Faktoren erklärt werden. Sommerserien wie Suits haben insgesamt weniger Folgen pro Staffel, sind dafür aber um ca. 10 Minuten pro Folge länger als die Herbstserien. Und die Serie Sherlock hat nur 3 Folgen pro Staffel, diese laufen dafür aber dann je 89 Minuten.
Es gibt also letztendlich einen Preistunnel, in dem sich Serien als Staffel verkaufen, der losgelöst davon ist, wie viel Laufzeit die Staffel mitbringt.

Aber auch ein weiterer Trend hat sich bestätigt: Wie schon 2009 hat es auch diesmal nur eine einzige in Deutschland gekaufte Staffelbox in die Statistik geschafft. Wer deutsche Halbstaffeln (euphemistisch: Staffel 1.1 und 1.2) für je 29,99€ kauft, ist ja auch selber Schuld.

So, und damit ist dem Statistik-Freak in mir wieder genüge getan. 🙂

* Anmerkung: Ich habe die Serien ausgelassen, die ich teilweise mit Amazon-Gutscheinen bezahlt habe, da sich hier keine faire Berechnungsgrundlage anlegen lässt.