Wie Dumbledore sagen würde: “Another year … gone“. Oder in meinem Fall: 19 Monate.

19 Monate zwischen der Überschreitung der 8.000-Stunden-Marke (Filme und Serien) und jetzt 10.000 Stunden!

Trotz meines Gefühls, dass ich in letzter Zeit deutlich weniger gekauft habe und trotz der Tatsache, dass ich kürzlich eine nicht unbeträchtliche Anzahl von Filmen weggegeben habe, hat sich die Anzahl der Neuanschaffungen nicht verlangsamt, sondern sogar erhöht (verglichen mit 23 Monaten um von 6.000 auf 8.000 Stunden zu kommen).