Wie ihr sicher gemerkt habt, poste ich nur noch sehr unregelmäßig hier – abgesehen von meinen Kauf-Updates.

Das liegt primär daran, dass ich mich in Diskussionen und Kommentarspalten wohler fühle, als lange Aufsätze zu schreiben.

Wenn mir etwas wirklich am Herzen liegt, werde ich auch weiterhin einen Blog-Eintrag verfassen, aber in der Zwischenzeit könnt ihr mir auf Twitter folgen und immer, wenn ich ab jetzt irgendwo einen Kommentar abgebe, werde ich ich unter dem Hashtag #DJDsCommentary verlinken.