(First Daughter: Date mit Hindernissen) 01.02. – 7,63€ (5,48£) bei Amazon.co.uk (Jack und Sarah: Daddy im Alleingang) 01.02. – 5,79€ (3,98£) bei Amazon.co.uk (Noch drei Männer, noch ein Baby / Drei Männer und eine kleine Lady) 01.02. – 5,79€ (3,98£) bei Amazon.co.uk 01.02. – 4,57€ (2,98£) bei Amazon.co.uk – mit deutschem Ton 04.02. – 21,19€ […]

Read More →

Das letzte Mal, dass ich so einen grottenschlechten Film im Kino gesehen habe, war Beowulf. Und selbst dann hatte ich nicht so viele Facepalms wie dieses Mal. Faktisch alles an dem Film war miserabel: Das Script selber, die Dialoge und manchmal sogar die Special Effects. Was sagt es über einen Film aus, wenn eine TV-Produktion […]

Read More →

English Version | KW 05-06 | KW 08-09 LOST 6×04 The Substitute Diese Folge war schon viel besser. Sie hat uns nicht viele Antworten gegeben (wenn man die Verbindung von Nummern und Namen überhaupt als Antwort bewertet), aber es ist ein Anfang und die Nicht-Insel-Geschichte war auch viel interessanter (insbesondere, weil man Katey Sagal wieder […]

Read More →

English Version | KW 04-05 | KW 07 Chuck 3×07 Chuck vs the Mask Diese Folge hat einen ganz schönen Internet Backdraft ausgelöst, zum Beispiel: Chuck, “Chuck vs. the Mask”: Night at the museum, The Double-Edged Sword Of Devotion: ‘Chuck’ Vs. The Entitled Fan Base. Ich stimme zu, dass der Teil mit Sarah/Clark KentShaw ein […]

Read More →

 Der Januar war einer der teuersten Monate seit Beginn der Ausgabenbuchhaltung…. 02.01. – 0,00€ (21,99$) bei Amazon.com (per Gutschein) 05.01 – 16,17€ (22,99$) bei Amazon.com (teilweise per Gutschein) enthält 11.01. – 12,40€ (10,18£) bei Amazon.co.uk 11.01. – 11,02€ (8,98£) bei Amazon.co.uk – mit deutschem Ton 11.01. – 12,18€ (9,98£) bei Amazon.co.uk – mit deutschem Ton

Read More →

English Version | KW 04 | KW 05-06 Chuck 3×06 Chuck vs Nacho Sampler Interessante Auswahl der Verschwörungspartner. Ich glaube nicht, dass es beide herausfinden werden, sondern nur einer von beiden und er/sie wird Chuck helfen, es für den anderen zu verschleiern. Auf der einen Seite, wenn es seine Schwester wäre, dann könnte sich Awesome […]

Read More →

So gestern Abend war ich in Avatar. Ich glaube nicht, dass ihr davon gehört habt, es ist ein kleiner Small-Budget Indie-Film, der nur in Arthouse-Kinos läuft. Oder so ähnlich. Sorry, ich bin nicht übermäßig beeindruckt. Sicher, das 3D-Zeug sieht hervorragend aus – ungefähr 15 – 20 Minuten lang. Dann hat man sich dran gewöhnt und […]

Read More →