Month: February 2008

"New-Jersey-Filme" Mini-Marathon

"New-Jersey-Filme" Mini-Marathon

English Version

View Askew ist die Produktionsfirma von Kevin Smith und die New-Jersey-Filme umfassen das Filmuniversium, in dem die Jay und Silent Bob-Filme spielen.

Clerks

Brian O’Halloran … Dante Hicks
Jeff Anderson … Randal Graves
Marilyn Ghigliotti … Veronica Loughran
Lisa Spoonhauer … Caitlin Bree
Jason Mewes … Jay
Kevin Smith … Silent Bob

Clerks sind im englischen Sprachraum die Mitarbeiter, die hinter der Ladentheke von kleinen und mittleren Läden arbeiten und nicht besonders gut bezahlt werden.

Clerks erzählt die Geschichte von Dante und Randal, die in zwei benachbarten Läden arbeiten, einem kleinen Gemischtwarenladen und einer Videothek. Arbeiten tun sie eigentlich nicht viel, sondern diskutieren mehr über über Sex, Filme und alte Freundinnen.

Clerks war der erste Film von Kevin Smith und wurde in schwarz/weiß gedreht. Außerdem gibt es keine deutsche Synchro.

Meine Meinung:
Der Film ist einfach zu lustig. Auf solche Ideen muss man erstmal kommen. Kann den Film nur jedem empfehlen, der sich an den englischen Ton herantraut und gegen Smiths Art des Humors nichts einzuwenden hat.

Read More Read More

Pilotfilm-Marathon, Teil 5

Pilotfilm-Marathon, Teil 5

English Version | Teil 4 | Teil 6

Knight Rider

Worum geht es in der Serie?
Michael Knight arbeitet für die Foundation für Recht und Verfassung. Aber er arbeitet nicht allein. Er hat Hilfe in Form seines Autos: Der Knight Industries Two Thousand, KITT. KITT ist ein kugelsicherer Computer auf Rädern und er hilft Michael auf seinen Missionen, Leuten zu helfen, die sich selbst nicht helfen können.

“Michael Knight”
Michael Long arbeitet undercover bis er von der Industriespionage-Agentin Tanya Walker niedergeschossen wird. Glücklicherweise überlebt er den Angriff, jedoch wurde sein gesicht völlig zerstört und muss mit Hilfe plastischer Chirurgie wiederhergestellt werden. Nach diesem Ereignis ist Michael Long offiziell tot und Michael Knight wird geboren. Seine Operation wurde von Wilton Knight bezahlt, der ihm auch seine neue Identität aufgebaut hat. Außerdem haben Wiltons Leute etwas mit Michaels Auto getan…

Meine Meinung
Ein weiterer Klassiker der 80er Jahre, den man damals einfach gucken musste. Also ich hab definitiv zuviel Fernsehen geguckt damals. Und in den 90er. Und heute. *g*

BTW: Was mir beim gucken aufgefallen ist, war eine “cultural reference” (keine Ahnung, wie das auf Deutsch heißt), die damals ja noch nicht so üblich waren, wie heute: Wenn Michael KITTs Innenraum zum ersten Mal sieht, dann sagt er, dass er sich an Darth Vaders Bad errinert fühlt.

Read More Read More

Pilotfilm-Marathon, Teil 4

Pilotfilm-Marathon, Teil 4

English Version | Teil 3 | Teil 5

The King of Queens

Worum geht es in der Serie?
Doug Heffernan ist ein Postfahrer für den International Parcel Service (IPS). Seine Frau Carrie arbeitet als Sekretärin in einer Anwaltskanzlei. Beide leben zusammen in einem Haus in Queens, New York und in dem Keller dieses Hauses lebt Carries Vater Arthur. Diese Wohnsituation führt zu jeder Menge lustiger und absurder Situationen.

“Trautes Heim”
Doug hate gerade seinen neuen Fernseher bekommen, den er in seinem Refudium aufstellt – dem Keller des Hauses. Doch dann kommt Carries Schwester zu ihnen und erzählt, dass Arthurs Frau (oder Freundin? – Sie scheint nicht Carries Mutter zu sein) gestorben ist. Aber Arthurs Versuch, völlig allein zu wohnen, endet, als er sein Haus ausversehen abbrennt und so muss er in den Heffernan-Keller einziehen…

Meine Meinung
Eine weitere sehr gute Sitcom und hier werde ich mir irgendwann die verbleibenden Staffeln auf DVD holen.

Read More Read More

Pilotfilm-Marathon, Teil 3

Pilotfilm-Marathon, Teil 3

English Version | Teil 2 | Teil 4

Thunder in Paradise

Worum geht es in der Serie?
R.J. “Hurricance” Spencer hat ein sehr spezielles Boot gebaut. Es ist extrem schnell, hat eine besondere Panzerung und noch viele andere Spezial-Eigenschaften. Er und sein Partner Brubaker gehen auf geheime Missionen für ihr Land.

“Ein ungleiches Paar” / “Die Schatzinsel”
Spencer ist in finanziellen Schwierigkeiten wegen des Bootes, das er gebaut hat. Und die Hotelbesitzerin Megan Whitaker muss unbedingt einen Ehemann finden – in zwei Tagen. Also machen sie einen Deal…

Meine Meinung
Von all den “Supermaschine”-Serien, die ich geschaut habe (und ich habe sie alle geschaut 😉 [Knight Rider, Airwolf, Street Hawk, The Highwayman, Viper, …]) ist das hier die billigste. Die inneren Maße des Bootes übersteigen die äußeren Maße bei weitem und die Schauspielerei ist nicht wirklich gut. Aber ok, was erwartet man auch von einem Wrestler. 😉 Das ist definitiv mehr eine Fun-Serie als irgendetwas anderes.

Read More Read More

Pilotfilm-Marathon, Teil 2

Pilotfilm-Marathon, Teil 2

English Version | Teil 1 | Teil 3

Heroes

Worum geht es in der Serie?
Überall auf der Welt entdecken Leute, dass sie spezielle Fähigkeiten besitzen. Und irgendwie sind die Schicksale dieser Menschen verbunden und sie haben eine Aufgabe: Wie stoppt man einen explodierenden Mann?

“Genesis”
Tokio, Japan. Ein Mann glaubt, dass er die Fähigkeit hat, die Zeit anzuhalten. Odessa, Texas, USA. Ein Mädchen springt über 30 Meter tief von einem Gebäude und heilt praktisch sofort. New York, USA. Ein Mann kann die Zukunft zeichnen. Sie alle wissen nicht, was genau passiert, sie wissen jedoch, dass sich etwas verändert hat…

Meine Meinung
Ich habe die erste Staffel geliebt (allerdings nur im O-Ton). Ich bin aber noch nicht dazu gekommen, die zweite anzuschauen.

Read More Read More

Pilotfilm-Marathon, Teil 1

Pilotfilm-Marathon, Teil 1

English Version | Teil 2

Jede Geschichte hat einen Anfang und für eine Serie ist das der Pilot. Ich liebe Pilotfilme und -episoden. Es ist die Folge einer Serie, die ich mehr als jede andere Folge dieser Serie gucke.

Und deshalb habe ich beschlossen, einen Pilotfilm-Marathon zu machen.

Ich werde sie in der Reihenfolge gucken, in der sie in meinem Regal stehen, es gibt also keinen geheimen Master-Plan, warum eine Serie nach oder vor einer anderen kommt.

Und wie Kosh sagen würde: Und so beginnt es.

Xena

(Xena: Warrior Princess)

Worum geht es?
Die frühere Kriegsherrin Xena hat sich geändert und kämpft nun auf der Seite des Guten. Sie und ihre Begleiterin Gabrielle reisen durch die antike Welt von Griechenland, Nordafrika und Asien. Sie kämpfen gegen andere Kriegsherren, Dämen und sogar Götter.

Was geschah vorher?
Xena ist ein Spin-Off von Hercules, in der Xena auch eingeführt wurde. In Hercules war sie selbst noch eine Kriegsherrin bis sie ihre Armee in einer Meuterei verlor. Danach half sie Hercules, ein gefährliches Monster zu besiegen.

“Schatten der Vergangenheit”
Xena kann ihrer Vergangenheit nicht entkommen, selbst wenn sie es versucht. Auf dem Weg zu ihrer Heimatstadt Amphipolis rettet sie eine Gruppe Menschen – einschließlich einem jungen Mädchen namens Gabriell – davor, in die Sklaverei verkauft zu werden. Die Angreifer stehen unter dem Kommando von Draco. Aber wenn Xena ihm einen richtigen Kampf verwehrt, beschließt dieser, Amphipolis komplett zu zerstören und jeden umzubringen. Nun muss Xena eine Bevölkerung beschützen, die Xena nicht in ihrer Nähe haben möchte…

Meine Meinung
Ich mochte Xena immer mehr als Hercules, weil die Serie dunkler war und Xena auch die interesanteren Gegner (Callisto, Ares) hatte.

Read More Read More

Knight Rider (2008)

Knight Rider (2008)

Am Sonntag Abend lief in den USA der Pilotfilm zur neuen Serie “Knight Rider”.

Vor 25 Jahren ließ Wilton Knight KITT bauen und Michael Knight war sein Fahrer. Heute hat der Erbauer von damals einen neuen KITT gebaut: den Knight Industries Three Thousand. Der neue KITT ist ein Ford Mustang Shelby GT500KR und wird gefahren von Mike Traceur, dem Sohn von Michael Knight.

Ich weiß nicht. In den 80ern hat man sich ja so Sachen wie KITT, Airwolf, Street Hawke usw. noch gefallen lassen, aber heute habe ich Probleme meine “Aussetzung der Ungläubigkeit” zu aktivieren.

Ich kann in einer fiktionalen Welt ziemlich viel schlucken, aber ich fand es schon immer albern, wenn Superman sich vor einen Zug/Bus gestellt hat und den dann aufhalten konnte, nur weil er dastand.

So ging es mir auch bei vielen Details des neuen KITTs. Wie zum Geier sollte eine Panzerung mit dem Computer zusammenhängen? Zumal der neue KR eine Fortsetzung und kein Remake ist und es damit einen Rückschritt zum TransAm-KITT darstellt.

Dass diese neue Außenhaut die Farbe verändern kann: OK, kann ich akzeptieren. Dass sie irgendwie einen Spoiler wachsen lassen kann: WTF?

Um zurück zu Superman zu kommen: Egal wie gut gepanzert KITT auch immer sein mag: Als dieser von einem SUV mit ca 50-60 mph getroffen wird, darf der nicht stehenbleiben wie ein Brückenpfeiler.

Die Story ist zwar nicht überragend, aber annehmbar. Wobei es aus der alten Serie her nicht ersichtlich ist, warum Michael die Frau und seinen Sohn verstecken sollte.

Fazit: Kann man sich angucken, muss man aber nicht.